Institut für präventive und technische Orthopädie
Institut für präventive und technische Orthopädie  

Bewegungsanalyse

Gehen und laufen stellen komplexe Anforderungen an den Körper.

Jede Fehlstellung der Füße führt zu mechanischen Störungen des Bewegungsablaufes und der Körperstatik, wodurch akute oder chronische Schmerzen entstehen können.

Eine Video- und Computergestützte Ganganalyse ermöglicht es, Störungen frühzeitig zu erkennen.

Gemeinsame Videoauswertungen mit Ihnen und ausgewählte Gymnastik geben Hilfe zur Selbsthilfe und verbessern Ihre Kraft, Koordination, Beweglichkeit und Wahrnehmung.

Für wenn ist eine Bewegungsanalyse sinnvoll?

 

Für Jung und Alt

 

Bei beschwerden im: Rücken, Achillessehne sowie Sprung-, Knie- oder Hüftgelenk.

 

Für Läufer im Rahmen einer Trainingsoptimierung und vor dem Kauf von Laufschuhen.

 

Für Patienten nach operativen Eingriffen an Sprung-, Knie- oder Hüftgelenk.

 

Für Jedermann und jederzeit zur Vorbeugung von Beschwerden und Fehlstellungen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© PK Sanitätshaus GmbH